Aktuelle Versicherungsnews – Ihr Berliner Versicherungsfachleuten.

Eine Stunde zu wenig

am .

Eine Stunde zu wenig - 3.1 out of 5 based on 12 votes
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 3.13 (12 Votes)

Am 30. März wird die Uhrzeit wieder von Winter- auf Sommerzeit umgestellt. Doch nicht jeder verkraftet die Umstellung problemlos. Welche Maßnahmen helfen, damit das Wohlbefinden nicht durch die Zeitumstellung leidet.

Die Hauptursachen für Stress

am .

Die Hauptursachen für Stress - 3.1 out of 5 based on 12 votes
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 3.13 (12 Votes)

Eine aktuelle Studie einer gesetzlichen Krankenkasse kommt zu dem Ergebnis, dass der Beruf bei fast jedem zweiten Erwachsenen Stressfaktor Nummer eins ist. Doch es gibt auch einige andere Ursachen, die zu psychischen Erkrankungen führen.

Geänderte Energieeinspar-Verordnung für Hausbesitzer

am .

Geänderte Energieeinspar-Verordnung für Hausbesitzer - 3.1 out of 5 based on 12 votes
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 3.13 (12 Votes)

Im Mai tritt eine neue Novelle zur Energieeinspar-Verordnung, die EnEV 2014, in Kraft. Was dies für Gebäudebesitzer bedeutet, und warum auch der Versicherungsschutz von energetischen Sanierungsmaßnahmen betroffen sein kann.

Warnwestenpflicht nun auch für Privatautos

am .

Warnwestenpflicht nun auch für Privatautos - 3.1 out of 5 based on 12 votes
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 3.13 (12 Votes)

Bisher mussten nur Firmen- oder Dienstfahrzeuge mit einer Warnweste ausgestattet sein. Ab Juli 2014 gilt die Mitnahmepflicht für Warnwesten auch für alle privat genutzten Pkws.

Auch im Karneval gibt es Grenzen

am .

Auch im Karneval gibt es Grenzen - 3.1 out of 5 based on 12 votes
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 3.13 (12 Votes)

Während der sogenannten fünften Jahreszeit, also im Karneval, wird selbst von Unbeteiligten häufig Toleranz verlangt. Doch nicht alles muss hingenommen werden.

Angstfrei Erste Hilfe leisten

am .

Angstfrei Erste Hilfe leisten - 3.4 out of 5 based on 11 votes
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 3.36 (11 Votes)

Immer noch helfen zu viele, die an eine Unfallstelle kommen, Verletzten nicht, aus Angst, etwas falsch zu machen. Doch das Gegenteil ist der Fall, wer keine Hilfe leistet, macht sich nämlich strafbar.

2012 litt fast jeder 50. in Deutschland an Hautkrebs

am .

2012 litt fast jeder 50. in Deutschland an Hautkrebs - 3.4 out of 5 based on 11 votes
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 3.36 (11 Votes)

Zum Thema Krebs gibt es wenig beruhigende Zahlen. Ein vor Kurzem vorgestellter Report kommt unter anderem zu dem Ergebnis, dass besonders Hautkrebs häufig unterschätzt wird.