Riester-Rente: Staatliche Zulagen / Steuervorteile für Ihre private Altersvorsorge.

Riester-Rente: Staatliche Zulagen / Steuervorteile für Ihre private Altersvorsorge. - 3.7 out of 5 based on 40 votes
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 3.68 (40 Votes)

Mit der Riester-Rente, auch Zulagen-Rente genannt, sichern Sie sich staatliche Zulagen und unter Umständen sogar zusätzliche Steuervorteile für Ihre private Altersvorsorge. Die Riester-Rente ist eine ideale Ergänzung zu Ihrer gesetzlichen Rentenversicherung.

Insbesondere Familien mit Kindern und Geringverdiener profitieren von hohen staatlichen Zulagen. Allerdings ist die Riester-Rente dank der zusätzlichen Steuererstattung auch für besserverdienende Singles attraktiv.

Die Riester-Förderung

Grundzulage154€ p.a.
Kinderzulage je Kind, sofern kindergeldberechtigt
für bis 31.12.2007 Geborene185€ p.a.
für ab 01.01.2008 Geborene300€ p.a.
Berufseinsteigerbonus bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres200€ einmalig
Mindesteigenbeitrag*4%** p.a.
höchstens (einschließlich Zulagen)2100€ p.a.
mindestens aber den Sockelbeitrag*60€ p.a.

*bei Unterschreitung erfolgt Kürzung der Zulagen

**Prozentualer Wert des i.d.R. rentenversicherungspflichtigen Vorjahreseinkommens; abzüglich der Zulagen.

Wer ist förderberechtigt?

  • Rentenversicherungspflichtige Arbeitnehmer und Auszubildende (auch im öffentlichen Dienst)
  • Wehr- und Zivildienstleistende
  • Rentenversicherungspflichtige Selbstständige
  • Bezieher von Arbeitslosengeld oder Arbeitslosengeld II
  • Landwirte, i.d.R. Beamte, Richter, Berufs- und Zeitsoldaten
  • Geringfügig Beschäftigte, die auf die Rentenversicherungsfreiheit verzichtet haben
  • Kindererziehende für die ersten 36 Kalendermonate nach dem Monat der Geburt (so genannte Kindererziehungszeiten)
  • Daneben hat auch der Ehepartner einer begünstigten Person Anspruch auf staatliche Förderung, auch wenn er selbst nicht zu den Begünstigten zählt. Voraussetzung ist, dass er einen eigenen Vertrag abschließt und der unmittelbar förderberechtigte Ehegatte den notwendigen Mindestbeitrag auf seinen Vertrag einzahlt.

Vorteile der Riester-Rente

  • garantierte lebenslange Altersrente
  • Hohe staatliche Förderung in Form von Zulagen
  • Sie haben die Wahl: Klassische und fondsgebundene Altersvorsorge
  • Gebildetes Kapital für Ihre Immobilienfinanzierung nutzbar
  • Flexibler Rentenbeginn ab Vollendung Ihres 62. Lebensjahres
  • Hartz-IV-sicher bis zum Rentenbeginn
  • Auszahlung von bis zu 30% des gebildeteten Kapitals bei Rentenbeginn möglich
  • Bequeme Beantragung der jährlichen Zulagen über einen Dauerzulagenantrag

Individuelle Beratung

Lassen Sie uns gemeinsam über Ihre Altersvorsorge sprechen. Wir Versicherungsvermittler beraten Sie auch gern vor Ort – bei Ihnen oder in unserem Service-Center in Berlin.

Hier finden Sie unser Kontaktformular.